Heldenreise

Die Heldenreise® Das Abenteuer Deines Lebens!

 

Alle Seminarangebote findest Du seit dem 06.08.2015 auf der neuen Internet-Präsenz unter: 

www.heldenweg-institut.de (bitte klicken) 

 

Die Heldenreise nach Paul Rebillot

Die Heldenreise (the hero`s journey) nach Paul Rebillot ist ein spannendes, einwöchiges Intensivseminar, dem ein transformativer Gestaltprozess zugrunde liegt.

Die Heldenreise beschreibt die immer wieder gleiche, geheimnisvolle Geschichte, die allen Märchen, Mythen und Sagen zugrunde liegt.

Es ist die Geschichte des Helden (männlich_weiblich) der seinen inneren Ruf wahrnimmt und schließlich zu einer Reise voller Gefahren und Abenteuer aufbricht. Auf dieser Reise bekommt er Unterstützung von verschiedenen Helfern und Weggefährten die Ihn auf seiner Reise begleiten. Er trifft aber auch auf mächtige Widersacher denen er sich in gefährlichen Situationen und schwierigen Prüfungen stellen muss. Dies gipfelt häufig in Erlebnissen von Tod und Wiedergeburt. Gewandelt durch diese Erfahrungen kehrt er von seiner Reise zurück in seine bekannte Umwelt und nutzt seine neu gewonnenen Fähigkeiten und Erkenntnisse um dem Wohle aller zu dienen.

 

 Ablauf des Seminars

 Der amerikanische Theaterregisseur und Gestalttherapeut Paul Rebillot hat in den 1970er Jahren eine einzigartige Seminarform entwickelt, in der sich Menschen auf ihre eigene Heldenreise begeben können, um sich mit sich selbst zu konfrontieren . Hierbei werden die Archetypen dieser Geschichte (Held, Widersacher, Spiritueller Begleiter, ..) als psychische Aspekte unserer selbst erkannt.

Die Teilnehmer erleben auf dem Seminar all diese verschiedenen Aspekte der Geschichte als Teile ihrer eigenen Persönlichkeit und können ihre eigene Heldenreise aus den Blickwinkeln dieser verschiedenen Anteile erleben und die darin verborgenen, unbewussten Kräfte wieder in sich integrieren.

 

Methoden

 Paul Rebillot hat diesen Prozess gestaltet, indem er gestalttherapeutische Elemente mit Inszenierungen, Ritualarbeit, Rollenspielen, Phantasiereisen, Trancetanz, Atemarbeit, Körperarbeit, intuitives Malen und Meditation in Form eines Transformationsrituals miteinander verbunden hat. Durch den ganzheitlichen Ansatz unter Einbeziehung der verschiedenen Erfahrungsebenen Kognition, Emotion und Empfindungen ermöglicht dieses Seminar eine tiefgreifende persönliche Erfahrung für die Teilnehmer.

 

Der Grundkonflikt zwischen Sehnsucht und Sicherheit

 In jedem Menschen steckt ein Teil, der etwas erreichen möchte in seinem Leben. Eine Kraft die Ja sagt, nach Vorne blickt und Veränderung als Chance begreift. Dies ist der Anteil in uns, in dem die tiefe Sehnsucht nach einem erfüllten Leben in Freiheit und gleichzeitiger Verbundenheit mit der Welt liegt. Dieser Anteil steckt voller Tatendrang und Entdeckergeist und wird in der Geschichte mit dem Archetyp des Helden/ der Heldin identifiziert.

Ein anderer Anteil in uns steht dieser Kraft entgegen. Diese andere Seite schätzt das Gewohnte und Bekannte in unserem Leben und ist eher bereit unter den gegebenen Umständen zu leiden, als sich auf ungewisse Dinge ein zu lassen. Sie verteidigt diese Sicherheit unter allen Umständen - koste es was es wolle. Hier handelt es sich um den Archetyp des Dämonen, des Widersachers, der sich dem Helden entgegenstellt.

Dies ist der innere Konflikt zwischen Sehnsucht einerseits und Sicherheit andererseits und liegt in der Natur von uns Menschen begründet. Solange wir diesen inneren Konflikt noch nicht gelöst haben, ist Stagnation bzw. Stillstand die Folge. Das Leben fühlt sich wenig erfüllt an und Lähmung, Unzufriedenheit und Energielosigkeit machen sich breit.

Damit wir ein erfülltes und authentisches Leben führen können ist es nötig, beide Seiten in uns zu integrieren.

Immer wieder kommen wir Menschen an den Punkt in dem eine Veränderung ansteht. Der Übergang von einem Lebensabschnitt zum nächsten oder eine Krise die bewältigt werden muss, sind Beispiele, in denen uns das Leben dazu bringt uns mit diesem Veränderungsschritt zu konfrontieren. Nur wenn wir die Bereitschaft in uns finden und uns mit den anstehenden Themen auseinandersetzen, können wir den Stillstand überwinden und weiter wachsen.

Um diesen Grundkonflikt geht es in dieser Woche.

 

Was Dich auf der Heldenreise erwartet

Die Heldenreise unterstützt Dich dabei unbewusste Muster zu entdecken, wie Du dich selbst daran hinderst das zu bekommen, was Du Dir eigentlich wünschst. Dadurch kommst Du mehr mit Deinen Sehnsüchten, Wünschen und Bedürfnissen in Berührung.

Häufig wird erkannt, dass vermeintlich unveränderbare Bereiche des Lebens gestaltbar sind und sich dadurch ein Gefühl von mehr Freiheit und Unabhängigkeit von der Umwelt zeigt. Das Selbstbewusstsein kann wachsen und Aufgaben können bewusster und verantwortungsvoller wahrgenommen werden. Durch die Klärung der aktuellen Herausforderungen kann deutlich werden, wie Du mit Herausforderungen umgehst und welche wichtigen nächsten Schritte für Dich anstehen.

Die Heldenreise ist eine Einladung an Dich, deine eigene Lebendigkeit in Dir zu finden und sie zum Ausdruck zu bringen, Deine Stärken zu entdecken, Widerstände zu integrieren und eine Vision für den nächsten Lebensabschnitt zu finden.

 

Das Seminarhaus

 Die Heldenreise findet jeweils im Felshaus in Wang bei Moosburg statt. Das Haus hat einen großen Obstgarten mit Wiese und liegt idyllisch und abgeschieden. Bewohnt wird es jeweils nur von einer Seminargruppe gleichzeitig, so dass wir hier ungestört arbeiten können. Die Gruppengröße unserer Seminare liegt in der Regel zwischen 8 und 12 TeilnehmerInnen. 

Der große Seminarraum ist eine ehemalige Kapelle im Haus und bietet viel Raum für Bewegung und eine sehr schöne Atmosphäre. Die Zimmer sind einfach mit Waschgelegenheit ausgestattet. Duschen stehen auf den Etagen zur Verfügung.

20140725 134858-1000x20140725 132049-1000x20140725 133125-1000x 20140725 132612-1000x

20140725 132634-1000x P1090891-1000x

 

 

 

 

Wir buchen das Haus als Selbstversorgerhaus, da in der Regel eheamlige Seminarteilnehmer für uns während der Zeit kochen und vegetarische Kost zubereiten. Die Gruppe unterstützt die Köche bei Ihren Aufgaben. Nach Möglichkeit verwenden wir Bio-Lebensmittel für die Zubereitung der Speisen. In der Verpflegungspauschale sind auch warme Getränke (Kaffee, Tee) enthalten. Kalte Getränke können vor Ort erstanden werden.

weiter zu Seminarkosten

weiter zu Termine und Anmeldung

Die Heldenreise® ist eine eingetragene Marke des IGE (Institut für Gestalt und Erfahrung, Wasserburg) 

   

Login